MTU Aero Engines develops, manufactures, sells and services commercial and military propulsion systems for airplanes and helicopters, as well as industrial gas turbines. The key to our success is developing the propulsion systems of tomorrow - even more economical, lower in emissions and quieter. With over 12,000 employees, we are present around the world, but we make our home in Germany. You, too, can become part of our dedicated Team as a

Vorauslegung Flying Fuel Cell Air-Line (all genders)

​in Munich (Hybrid)

​​​​Code - AEFF 623

YOUR TASKS

  • Entwicklung, Projektierung und Vorauslegung der Flying Fuel Cell Luftlinie (Air-Line) einschließlich möglicher Ableitungen (parasitäre Lasten, Gewicht, Druckverluste, Temperaturmanagement, Fluid-, Aero- und Thermodynamik, Atmosphärenforschung, Klimaeinfluss), mit dem Fokus auf der Technologieentwicklung der Flying Fuel Cell.
  • Zusammenarbeit mit den zum Design zugehöriger Komponenten (RAM Air Inlet, Kompressoren, Turbinen, Wärmetauscher, Filter, Ventile, Sensoren, Verrohrung, Befeuchter, etc.) im Rahmen der Auslegung der Luftlinie und der Flying Fuel Cell. Vor allem ist bei dieser Linie die Zusammenarbeit mit den Flugzeugschnittstellen und der externen Aerodynamik zu betonen, die sowohl auf der Einlass-, als auch auf der Auslassseite sehr wichtig ist.
  • Mitarbeit an der Erstellung innovativer Ansätze für die Gestaltung der Flying Fuel Cell Air-Line unter Berücksichtigung der Anforderungen und Funktionen zukünftiger Antriebssysteme.
  • Unterstützung der Projektleitung und des Systemarchitekten bei Projekten bis zur Angebotsabgabe an den Kunden.
  • Erstellung von Spezifikationen für das Fuel Cell Air-Line System in Abstimmung mit dem Gesamtsystem einschließlich der Bewertung und der Darstellung von Umsetzbarkeit und Risiken.
  • Mitarbeit an Leitkonzepten für die Spezifikation zukünftiger Technologieanforderungen, insbesondere mit Bezug zu der Air-Line.
  • Anwendung von Predesign Tools sowie Tools aus den Fachabteilungen zur effizienten Durchführung von Design- und Konzeptstudien.
  • Weiterentwicklung der Methoden, Tools und Prozesse in der Vorauslegung.
  • Selbstständige Planung, Anleitung und Bearbeitung von Machbarkeitsstudien
  • Enge Zusammenarbeit mit externen Zuliefern, Technologiepartnern und wissenschaftlichen Einrichtungen.
  • Erstellung von Veröffentlichungen und Präsentationen sowie Vertretung der MTU bei Fachtagungen, Luftfahrtmessen, etc.

YOUR PROFILE

  • Universitätsstudium der Fachrichtung Luftfahrt, Flugzeugsystemtechnik, Verfahrenstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung, vorzugsweise im Bereich Luftsysteme im Flugzeug.
  • Erfahrung im Bereich Brennstoffzellentechnologie und damit verbundenen Themenstellungen, wie beispielsweise Kathodenversorgung, Ventiltechnik, Befeuchtung etc.
  • Erfahrung in der erfolgreichen Leitung von interdisziplinären Projekten im Entwicklungsbereich.
  • Ausgewiesene Analyse- und Strukturierungsfähigkeiten.
  • Wissenschaftliche Neugier und Kreativität in Verbindung mit dem Blick für das Machbare und Wesentliche bei der Lösung komplexer technischer Problemstellungen.
  • Freude an der Arbeit in bereichsübergreifenden Teams und mit externen Ansprechpartnern.
  • Sehr gute Englischkenntnisse

OUR OFFER

We offer you numerous additional services that are tailored to your needs. These include extensive further training and customized development programs, an attractive pension scheme, health and fitness offers (e.g. through our cooperation with EGYM Wellpass and Bicycle leasing), measures to combine family and professional life, such as flexible working time models or the possibility of mobile working. MTU provides individual support for newcomers when moving to the greater Munich area. We offer you the best possible conditions for your success!

We shape the future of aviation and bridge cultures and people. Our employees' diverse ideas, experiences and perspectives are essential to our success. As an employer, we are committed to promoting diversity and inclusion in the workplace.

READY?

Give your career a boost and send us your complete application. Please indicate your earliest possible start date and your salary requirement, and use our online application form, which you can access directly from this page.

We look forward to getting to know you.

Your Recruiter:

Constanze Schober

Tel.: 089-1489 2506