MTU Aero Engines develops, manufactures, sells and services commercial and military propulsion systems for airplanes and helicopters, as well as industrial gas turbines. The key to our success is developing the propulsion systems of tomorrow —even more economical, lower in emissions and quieter. With roughly 10,000 employees, we are present around the world, but we make our home in Germany. You, too, can become part of our dedicated Team:

Ingenieur für Verfahrenstechnik (m/w/d) befristet auf 2 Jahre
Code - TEXT 429

Unterstützung bzw. Leitung von Technologie-/Entwicklungsprojekten aus dem Bereich Additive Fertigung und Oberflächenfinish für additiv hergestellte Bauteile von der Bedarfsformulierung bis zur Serieneinführung.

Im Einzelnen beinhaltet dies folgende Tätigkeiten:

Tasks:

  • Bedarfserhebung / Abklären des Aufgabenumfangs mit dem Auftraggeber      
  • Koordination der Verfahrensentwicklung in Zusammenarbeit mit internen und externen (Anlagenhersteller, Institute) Partnern
  • Analyse und Anpassung von Verfahrensvorschriften und Prozessbeschreibungen         
  • Projekt- / Budgetplanung sowie Budgetcontrolling      
  • Abklärung der Patentsituation
  • Vertretung des Projektes im Gatingprozess (T-Prozess)          
  • Beauftragung und Koordination aller internen- und externen Stellen zur Leistung der Entwicklungsarbeit für das Projekt (z. B. Labors, Institute, Mess-/Prüftechnik, Erprobung, usw.)                   
  • Mitarbeit bei Anlagenspezifikationen und Auswahlentscheidungen       
  • Betreuung der Prozesseinführung nach Technologiereife        
  • Vertretung der Projekte in internen- und externen Gremien auch im internationalen Umfeld
  • Mitarbeit bei Projekten im strategischen Umfeld (Bereich Entwicklung, Logistik und Fertigung)

Requirements:

  • Abschluss Master/Diplom (Uni oder FH) in Maschinenbau / Verfahrenstechnik / Werkstofftechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in der technischen Projektleitung sowie Kenntnisse der triebwerksspezifischen Prozessketten im Fertigungsbereich wünschenswert
  • gute Kenntnisse in der Triebwerkstechnik
  • gute Kenntnisse in der Werkstoff- und Fertigungstechnik (insbesondere additive Fertigungsverfahren) 
  • gute englische Sprachkenntnisse
  • ausgeprägte Fähigkeit zur interdisziplinären Arbeit, Durchsetzungsvermögen sowie sicheres Auftreten auch im internationalen Umfeld

We invest in the professional and personal development of each of our employees, offering comprehensive training programs and tailor-made development programs.

MTU offers an array of benefits that support the diverse needs of its employees. A modern pension scheme comes as part and parcel of our benefits package, along with solutions to help encourage a healthy work-life balance, for example our flexible work-hours policy or the TurBienchen nursery. Moreover, MTU promotes the health and fitness of its employees.

Being a high-tech company, it is in our best interests to also capitalize on the unique skills and qualities women with a strong set of qualifications bring to the table. We actively encourage applications from female candidates who fit the bill.

Are you interested in the job? Give your career a boost and send us your complete application. Please indicate your earliest possible start date and your salary requirement, and use our online application form, which you can access directly from this page.

We look forward to getting to know you.