MTU Aero Engines develops, manufactures, sells and services commercial and military propulsion systems for airplanes and helicopters, as well as industrial gas turbines. The key to our success is developing the propulsion systems of tomorrow - even more economical, lower in emissions and quieter. With roughly 10,000 employees, we are present around the world, but we make our home in Germany. You, too, can become part of our dedicated Team in Munich:

Solution Engineer Industry 4.0 (m/w/d)
Code - FIXI 572 2022/06

Die Digitalisierung schreitet auch in der Fertigung immer weiter voran und eröffnet dabei eine Vielzahl von neuen Möglichkeiten beispielsweise in Bezug auf die Vorhersage und Verbesserung von Prozessabläufen aber auch der Produktqualität. Um hieraus für die MTU Aero Engines einen datengetriebenen Mehrwert zu generieren, spielt neben der vertikalen Vernetzung der einzelnen Systeme auf dem Shopfloor auch die horizontale Verknüpfung mit Managementsystemen eine entscheidende Rolle.

Als zentrale Abteilung „Shopfloor IT“ eines weltweit tätigen DAX-Unternehmens im Bereich der Luftfahrtindustrie unterstützen wir diese Entwicklung und arbeiten kontinuierlich an eben dieser Vernetzung sowohl in Bezug auf Greenfield-Anwendungen als auch für unsere bestehenden Produktionsbereiche. Die Herausforderung besteht hierbei unter anderem darin – wie in vielen anderen produzierenden Unternehmen – die langen Produktzyklen und den daraus resultierenden inhomogenen Maschinenpark mit neuen Technologien und zukunftsweisender Konzepten der IT-Infrastruktur in Einklang zu bringen.

YOUR TASKS

  • Aktive Mitarbeit an der Definition der zukünftigen IT-Architektur für unsere Shopfloor-IT und Steuerung der Entwicklung dieses Themenfeldes als IT Ansprechpartner:in sowie IT Projektleiter:in 
  • Evaluierung und Testen neuer Software- und Hardwareprodukte in einem eigens dafür geschaffenen IT-Labor sowie Verantwortung für deren anschließende Einführung im Bereich der Fertigung.
  • Definition von Betriebskonzepten für interdisziplinäre IT-Prozesse zwischen IT und Fachbereich
  • Verantwortung für die Koordination von Kollaborationen (mit Dienstleister, Hochschul- oder Forschungseinrichtungen) zur Neu- und Weiterentwicklung, ebenso wie die Betreuung von studentischen Hilfskräften (z.B. Werkstudenten:in, Praktikanten:in oder Masteranten:in)

REQUIREMENTS

  • Erfolgreich abgeschlossenes MINT-Studium oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Praxiserfahrung
  • Fundierte Erfahrungen im Umfeld Maschinenanbindung, der gängigen Kommunikationswege (z.B. OPC-UA, MQTT, S7), des Edge-Computing sowie des Datenmanagements
  • Kenntnisse im Bereich „Betrieb industrieller Automatisierungssysteme“ (IEC62443), Cybersecurity, Zero-Trust
  • Verhandlungsgeschick mit Erfahrung im Projektmanagement unterstützt Sie bei der Lösungsfindung auch in der Zusammenarbeit mit unseren internationalen Standorten

OUR OFFER

We offer you numerous additional services that are tailored to your needs. These include extensive further training and customized development programs, an attractive pension scheme, health and fitness offers, measures to combine family and professional life, such as flexible working time models or the possibility of mobile working. 
We offer you the best possible conditions for your success!

Being a high-tech company, it is in our best interests to also capitalize on the unique skills and qualities women with a strong set of qualifications bring to the table. We actively encourage applications from female candidates who fit the bill.

READY?

Give your career a boost and send us your complete application. Please indicate your earliest possible start date and your salary requirement, and use our online application form, which you can access directly from this page.

We look forward to getting to know you.