MTU Aero Engines develops, manufactures, sells and services commercial and military propulsion systems for airplanes and helicopters, as well as industrial gas turbines. The key to our success is developing the propulsion systems of tomorrow —even more economical, lower in emissions and quieter. With roughly 10,000 employees, we are present around the world, but we make our home in Germany. You, too, can become part of our dedicated Team:

Verfasser (m/w/d) einer Diplom- / Masterarbeit für das Thema: Erweiterte systematische lineare dynamische Analysen der Beschaufelungen

Die Schaufeln der Turbinenlaufstufen sind hohen thermo-mechanischen Belastungen ausgesetzt. Dies sind unter anderem die Schwingspannungen infolge der Fremderregungen. Die Schaufelstufen werden in der Regel vereinfacht als zyklisch symmetrisch modelliert. Dies entspricht jedoch nicht immer der Realität, da infolge Fertigungstoleranzen, Materialfehler und Kontaktverstimmung jedes Schaufelsegment andere mechanische Eigenschaften aufweist. Der Gegenstand dieser Arbeit ist die Weiterführung bereits stattgefundener Untersuchungen der Einflüsse unterschiedlicher Verstimmungsarten auf die lineare Schaufeldynamik. Insbesondere handelt es sich hierbei um die Modellierung der Anregungsverstimmung und der multiharmonischen Anregung sowie der linearen Approximation der Kontaktverstimmung.

Tasks:

  • allgemeine Einarbeitung in die Schaufeldynamik, insbesondere bei Fremderregung
  • Einarbeitung in die Tools CalculiX und ProSi
  • Einarbeitung in das Themengebiet „Verstimmung“
  • Erweiterung der bestehenden Modelle auf die multiharmonische Anregung und auf die verstimmte Anregung
  • Erweiterung der bestehenden Modelle auf linear approximierte Kontaktverstimmung
  • Eruierung der Input-Bedingungen für die probabilistischen linearen dynamischen Simulationen mittels des Tools ProSi
  • Durchführung numerischer Analysen mit CalculiX, sowohl stationär als auch transient
  • probabilistische Auswertung der Ergebnisse, Eruierung der Wechselwirkungen verschiedener Verstimmungsarten

Requirements:

  • Studium im Bereich Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, einer anderen Ingenieurfachrichtung, (Techno-)Mathematik oder Physik an einer (Technischen) Universität
  • sehr gute Studienleistungen in den relevanten Studienfächern (Technische Mechanik, insbesondere Dynamik; Mathematik, insbesondere Differentialgleichungssysteme und Stochastik; Numerische Methoden, darunter Finite Elemente Methode)
  • Kenntnisse in Linux, Erfahrungen mit einem Finite Elemente Tool (vorzugsweise CalculiX)

 

Dauer: 6 Monate

Start: nach Vereinbarung

Vor der Einstellung als Masterrand / Diplomand ist zur Einarbeitung ein dreimonatiges Praktikum zu absolvieren.

 

Interessiert? Dann geben Sie Ihrer Karriere ordentlich Schub und senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen und den nächstmöglichen Eintrittstermin per Online-Bewerbungsbogen (Bewerbungsschreiben, beruflicher Werdegang, Hochschulreife, evtl. Ausbildungszeugnis, Praktikumszeugnisse und Leistungsnachweise der Hochschule).

Sicher haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei der Auswahl nur vollständige Bewerbungen über den Onlinewerbungsbogen berücksichtigen können.

 

Are you interested in the job? Give your career a boost and send us your complete application (Letter of Motivation, CV, Transcript of Records, High School Diploma).

We look forward to getting to know you.