UPLIFT YOUR FUTURE

10,000 People. 16 Locations worldwide. One in three planes files with our Technology. The only thing missing: You.

Our team in Munich is searching for you as:

Konzernkoordinator / Senior Manager Exportkontrolle (m/w/d)
Code - TLEE

Die MTU gehört zur Weltspitze bei der Entwicklung, Fertigung und Instandhaltung von Luftfahrtantrieben. Als Technologieführer gilt unser hoher Anspruch sowohl für unsere Produkte als auch für unsere Prozesse. Wir stellen uns jeder Herausforderung und liefern mit geballter Fachkompetenz und fokussierter Energie den Schub für die Zukunft der Luftfahrt.

Für unser interdisziplinäres Team suchen wir ambitionierte Spezialisten, die mit Ihrem Fachwissen selbstbestimmt an echten Herausforderungen arbeiten möchten. Mit Dynamik und Lösungskompetenz setzen Sie gesetzliche Anforderungen in transparente Prozesse um und beraten unsere Fachfunktionen – in Deutschland und der Welt. Wir geben Projekte bewusst in Ihre Hand, um mit Flexibilität und Gestaltungsspielraum neue Wege zu erkunden.

Hierfür suchen wir prozessorientierte und strategische Denker, die Zukunftsideen in ihrem Fachbereich von innen heraus weiter vorantreiben und interdisziplinär arbeiten möchten. Sie treffen aktiv Entscheidungen und sehen Ihre eigenen Erfolge. Mit Ihnen möchten wir die Zukunft der Luftfahrtbranche gestalten. 

TASKS

  • Sicherstellung der Einhaltung der Vorschriften des nationalen, EU- und US-Exportkontrollrechts sowie fortlaufende Analyse von Rechtsänderungen und Initiierung notwendiger Prozessanpassungen
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des Internal Compliance Program (ICP) und Ausbau diesbezüglicher Governance-Strukturen unter Berücksichtigung unternehmensstrategischer Zielsetzungen
  • Fachliche Koordination der MTU-Gesellschaften einschließlich Implementierung und Überwachung von Gruppenrichtlinien, -prinzipien und -prozessen sowie Gewährleistung des Austauschs über Best Practices
  • Proaktive Beratung der Fachabteilungen und MTU-Gesellschaften in exportkontrollrechtlichen Fragestellungen
  • Vertretung der Interessen des Funktionsbereichs in internen und externen Projekten, Arbeitsgruppen oder bei Verhandlungen
  • Regelmäßiger Austausch und Benchmarking mit industriellen Peers zur Implementierung internationaler, branchenüblicher Best Practices
  • Entwicklung langfristiger Lizenzierungsstrategien und Abstimmung exportkontrollrechtlicher Sachverhalte gegenüber nationalen und US-Behörden

REQUIREMENTS

  • Hochschulstudium im Fachgebiet Jura / Wirtschaft / Informationstechnologie
  • Einschlägige Berufserfahrung in einem internationalen Industrieunternehmen oder einer Beratungsgesellschaft
  • Expertenwissen im nationalen, europäischen und US-Exportkontrollrecht (ITAR, EAR, Regelungen des OFAC)
  • Kenntnisse von SAP GTS
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Interesse an der unternehmensinternen Umsetzung exportkontrollrechtlicher Fragestellungen im wirtschafts-, außen- und sicherheitspolitischen Kontext
  • Eigeninitiative, Durchsetzungsstärke, Kommunikationsgeschick, Teamfähigkeit, aufgaben- und prozessorientiertes Denken und Handeln sowie „das richtige Mindset“ für Export Compliance

OUR OFFER

We offer you numerous additional services that are tailored to your needs. These include extensive further training and customized development programs, an attractive pension scheme, health and fitness offers, measures to combine family and professional life, such as flexible working time models or the possibility of mobile working. 
We offer you the best possible conditions for your success!

Being a high-tech company, it is in our best interests to also capitalize on the unique skills and qualities women with a strong set of qualifications bring to the table. We actively encourage applications from female candidates who fit the bill.

READY?

Be the part of the MTU family and a growing team in Serbia. Give your career a boost and send us your complete application. Please use our online application form, which you can access directly from this page. Your application will be carefully reviewed by our HR team.

Please note that by sending your application, you give your consent that all personal data you have submitted here may be processed for the purpose of the selection process in our company.