UPLIFT YOUR FUTURE

Wir sind 10.000. An 16 Standorten weltweit. Jedes dritte Flugzeug fliegt mit unserer Technologie.
Immer effizienter, leiser, nachhaltiger. Wir gestalten die Zukunft der Luftfahrt. Was wir noch brauchen? Sie.

Unser Team in München sucht Sie:

Praktikant Qualitäts- und Prozessmanagement (m/w/d)

STARKE AUFGABEN

Das Praktikum bietet Ihnen die Möglichkeit, die bei der MTU München eingesetzten Qualitätsmanagementsysteme näher kennen zu lernen.

Innerhalb dieses Bereiches bieten wir verschiedene Schwerpunkte an:

  • Regelwerk, Prozessmanagment und Zertifizierung
  • Qualitätsmethoden und Sprachendienst
  • Auditmanagement
  • CAQ-Systeme und Materialstamm
  • Luftrechtliche Zulassung und Kooperationsprogramme

Wir bieten die Möglichkeit selbstständig und eigenverantwortlich Aufgaben zu erledigen, sowie Einblick in das Tagesgeschäft der Mitarbeiter zu bekommen.

Aufgaben:

  • Unterstützung in allen Bereichen des Prozessmanagements, Regelwerks und der Zertifizierung
  • Prozessmanagement (Prozessmodellierung, Datenbankadministration)
  • Unterstützung im Rahmen des Continuous Improvement Programs (CIP)  im Center Corporate Quality
  • Mitarbeit bei der Pflege und Weiterentwicklung der Qualitätsmanagementsysteme und Qualitätsmethoden
  • Unterstützung des Auditmanagements
  • Unterstützung bei der Anwendung / Optimierung von CAQ-Systemen
  • Unterstützung im Rahmen der luftfahrtrechtlichen Zulassung als Produktions- und Entwicklungsbetrieb
  • Vor- und Nachbereitung von Workshops im Bereich Prozessmanagement und Qualitätsmethoden
  • Mitarbeit an abteilungsinternen, sowie -übergreifenden Projekten
  • Erstellung von Präsentationen und Schulungsunterlagen
  • Auswertungen und Analysen

BESTE VORAUSSETZUNGEN

Anforderungen im Qualitäts- und Prozessmanagement:

  • Studium der Luft- oder Raumfahrt, des Maschinenbaus, der Betriebswirtschaft, des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Informatik
  • gute englische Sprachkenntnisse
  • sehr gute Kenntnisse in MS Office
  • Teamfähigkeit, selbständige Arbeitsweise, Eigeninitiative
  • Methodenkompetenz und analytisches Denkvermögen
  • Erfahrung in der Luftfahrtindustrie von Vorteil
  • Erfahrung im Prozessmanagement / Qualitätsmethoden von Vorteil

Ein Praktikum kann zu jeder Zeit begonnen werden. Die Mindestdauer beträgt acht Wochen.

AUSGEZEICHNETES UMFELD

  • Praxiseinblicke in die innovative & zukunftsweisende Luftfahrtbranche
  • Verantwortungsvolle und interessante Aufgaben sowie Teamspirit
  • Persönlicher Ansprechpartner und individuelle Betreuung
  • Flexible Arbeitszeiten und Freizeitausgleich
  • Netzwerkangebote

STARTKLAR?

Dann geben Sie Ihrer Bewerbung Schub und schicken Sie uns Ihre Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Notenübersicht der Hochschule, Schulabschlusszeugnis sowie eine aktuelle Immatrikulation) online. Gleich jetzt, gleich hier.

Wir freuen uns auf Sie!